Stephan Schilling zu Gast im Erzählcafé

Stephan Schilling war zu Gast im Erzählcafé

Mitgebracht ins Erzählcafé des Fördervereins hatte der Pastoralreferent der katholischen Kirchengemeinde Hirschlanden am vergangenen Donnerstag einen überaus interessanten Bild-Vortrag über Indien. Stephan Schilling hatte das riesige Land in Südasien vor einigen Jahren auf einer Reise intensiv kennengelernt und seine Eindrücke auch fotografisch festgehalten. Und so sahen unsere Senioren nun beeindruckende Bilder und hörten interessiert zu, was der junge Mann  zu berichten wusste.  Er erzählte vom Schlafen unterm Moskitozelt, von heiligen Kühen, von der Riesenstadt Bombay und von dem Bischof in Flipflops, der ihn seiner Klugheit wegen so sehr beeindruckt hatte. Wir erfuhren, wie die indischen Kinder auf das Lied von „dr schwäbscha Eisaba“  reagiert hatten und weshalb der Pastoralreferent empfiehlt, Kleinstkredite besser  den Frauen dort zu geben. Es war hochinteressant und spannend bis zur letzten Minute.

 

Das ließ sich auch daran ablesen, dass die Senioren im Anschluss an den Vortrag Stephan Schilling eine ganze Riehe von Fragen gestellt haben. Die wichtigste lautete: Werden Sie wieder kommen? Das versprach der Pastoralreferent  gerne und schlug vor, das nächste Mal möglicherweise über Afrika zu berichten.

Comments are closed.