Archiv

Wunderbares Erzählcafé mit Heidi Gühring – Das Wirtschaftswunder in Stuttgart

Posted by & filed under Archiv, Nachrichten.

Nach vielen Monaten der Abstinenz durften die Flinken Socken des Fördervereins Haus Guldenhof im Juli endlich einmal wieder in ihr bekanntes Erzählcafé einladen.. Bekannt ja – und doch war dieses Mal alles ein wenig anders. Das Erzählcafé wurde zweimal in Folge angeboten: einmal für die Bewohner des Ersten, einmal für die Bewohner des zweiten Stockes. […]

Kleine Schritte zurück ins Ehrenamt

Posted by & filed under Archiv, Nachrichten.

Gefühlt war es eine halbe Ewigkeit, als die Ehrenamtlichen zuletzt die Senioren im Haus Guldenhof besuchen konnten. Corona trennte, was seit vielen Jahren gute und schöne Praxis war. Inzwischen versuchen wir uns in allen Lebensbereichen an ein Auskommen mit dem Virus zu gewöhnen. Im Haus Guldenhof gelten strenge Hygieneregeln und diverse andere Vorschriften. Die Cafeteria […]

Felix Münz spielte uns in den Mai

Posted by & filed under Archiv, Nachrichten.

Der Mai ist ein wunderbarer Monat der für Freude, Erwachen der Natur, Zuversicht und Frohsinn steht. In diesem Jahr ist alles anders: Corona macht durch viele Rechnungen einen dicken Strich. Die Flinken Socken können ihre geliebten Kaffeenachmittage nicht mehr veranstalten und versuchen mit viel Fantasie die Verbindung zu ihren Senioren im Haus Guldenhof aufrecht zu […]

Wir bleiben in Verbindung! – Maikäfer-Gruß der Flinken Socken

Posted by & filed under Archiv, Nachrichten.

Dass der Mai-Käfer-Gruß der Flinken Socken zum Ersten Mai de facto ein Marienkäfer-Gruß gewesen ist, tat der Freude unter den Senioren im Haus Guldenhof keinen Abbruch. Der süße Gruß war ein weiteres Mosaiksteinchen aus dem Programm des Fördervereins unter dem Motto „Wir bleiben in Verbindung!“, um den Kontakt zu den Senioren im Guldenhof nicht abreißen […]

Wir halten Verbindung! Hundert Osterlämmchen für den Guldenhof

Posted by & filed under Archiv, Nachrichten.

  Auch die Flinken Socken, das Veranstaltungsteam des Fördervereins Haus Guldenhof, sind traurig, dass sie derzeit eine Veranstaltung nach der anderen absagen müssen, die den Senioren des Hauses bestimmt große Freude gemacht hätten. Auf Ostern haben sich die Ehrenamtlichen deshalb etwas einfallen lassen. Und so wurden wunderschöne Grußkarten mit österlichen Motiven und frühlingshaften Texten in […]

Masken fehlen – helfen Sie mit!

Posted by & filed under Archiv, Nachrichten.

Zusammenhalten in Zeiten von Corona Sie werden dringend gebraucht und sie fehlen überall: Atemschutzmasken. Man kann sie selber nähen, für sich, aber ganz prima wäre es, wenn Sie auch welche für das Haus Guldenhof nähen würden. Schnittmuster und Stoff sowie Gummi gibt es bei Frau Hessler. Wenn Sie nähen können, helfen Sie mit, dass die […]

“Ruf doch mal an”

Posted by & filed under Archiv, Nachrichten.

Zusammenhalten in Zeiten von Coron Wir alle fühlen uns durch die derzeit geltenden Regeln auf vielerlei Art und Weise eingeschränkt. Die Bewohner in Pflegeheimen sind von den Einschränkungen in noch viel dramatischerer Weise betroffen. Sie dürfen das Haus nicht mehr verlassen, ihre Angehörigen dürfen sie nicht mehr sehen und die Ehrenamtlichen mit ihren Veranstaltungen und […]

DANKE an das Team im Haus Guldenhof

Posted by & filed under Archiv, Nachrichten.

Förderverein und Bäckerei Montagnese verschenken Gutscheine an das Team des Haus Guldenhof Es sind schwierige Zeiten, in denen wir derzeit leben. Manche von uns sind dabei ganz besonders gefordert. Die Mitarbeitenden in Pflegeinrichtungen haben schon in normalen Zeiten einen anspruchsvollen Job, in Zeiten von Corona wird da noch eine Schippe draufgelegt. Zu den üblichen Aufgaben […]

Fröhlicher Faschingsnachmittag

Posted by & filed under Archiv, Nachrichten.

Martin Gutjahr aus Ensingen ist und bleibt ein Erfolgsgarant für einen fröhlichen unterhaltsamen Kaffeenachmittag. So war es auch dieses Mal wieder. Der Hobbymusiker  schnappte sich sein Akkordeon – und los gings. Er animierte die Senioren mit seiner unnachahmlichen Art zum Mitsingen, Mitklatschen und sorgte für beste Stimmung im Haus Guldenhof. Im Laufe des Nachmittags bekam […]

Eine Weihnachtsgeschichte vom Hohenberg

Posted by & filed under Archiv, Nachrichten.

Kann man im Januar die Weihnachtsgeschichte noch erzählen? Oh ja, man kann. Zum einen braucht man schöne Bilder und einen ansprechenden Text. Und zum anderen einen Erzähler mit einer guten Stimme. Alles hat geklappt bei unserem ersten Kaffeenachmittag im Haus Guldenhof. Text und Bilder stammten aus der Feder des katholischen Priesters und Künstlers Sieger Köder. […]