Sky macht mobil – persönlicher Fitnesstrainer im Haus Guldenhof

Sky ist ein richtiger Terrier: drahtig, sportlich, unerschrocken, kein Ranschmeißer, er steht seinen Hund, wo es sein muss. So eine Sportskanone tut Dienst im Guldenhof?! Ja das tut er, und er tut es mit großem Erfolg.Sky-Kopf

Wenn Sky und sein Herrchen Robby Vasic kommen, geht die Post ab. Anders als zum Beispiel Luna oder Rocky, hat es Sky nicht so mit dem Schmusen. Aber dafür ist er ein Ballfreak. Er fängt und holt Bälle aus allen Lagen. Und weil er sein Hobby ja nur dann pflegen kann, wenn er jemand findet, der ihm den Ball wirft, geht er gerne in den Guldenhof. Da gibt es viele begeisterte Werfer und Sky hat seinen perfekten Workout. Die Senioren lassen sich den Ball von Sky bringen, bücken sich auch schon mal, wenn Sky im Eifer den Ball nicht in die Hand, sondern auf dem Boden ablegt. Ausholen, werfen (und möglichst keine Vase treffen) und Sky anfeuern… da kommt Stimmung auf in der Runde und nicht nur Sky wird es warm beim Spielen. Dass beide Seiten großen Spaß am Training haben, macht das Ganze zu einer – wie man heute gerne sagt – win-win-Situation. Beide Seiten profitieren.

Sky und sein Boss Robby sind ein weiteres gutes Beispiel dafür, dass im Guldenhof für alle Talente Einsatz- und Betätigungsmöglichkeiten gibt. Wir freuen uns, wenn Sie sich ebenfalls einbringen. Mit Ihrem Vierbeiner oder auch ohne einen solchen. Schauen Sie auf unsere Homepage und lassen sich für Ihr Engagement inspirieren oder rufen Sie an: 07156 34671 (Dr. Yvonne Kejcz, Vorsitzende des Fördervereins)

Comments are closed.