Oktober-Kaffeenachmittag mit dem HHC Ditzingen

img_1437-2Die Flinken Socken hatten für ihren 126. Kaffeenachmittag nicht zu viel versprochen: Die Musiker, die das Programm gestaltet haben,  rissen die Gäste mit. Weil sie so schöne, wunderschöne Stücke ausgewählt haben, weil sie so auf ihre Zuhörer eingehen, weil sie so liebenswürdig und so herrlich unkompliziert sind. Die Rede ist von den Männern und Frauen vom Handharmonika-Club 1932 Ditzingen e.V. oder kürzer: HHC Ditzingen. Ein eingeschworenes Team, das uns wieder einmal gezeigt hat, welch herrliche Töne ihren Akkordeons zu entlocken sind.  Denn das Hobby-Orchester des HHC unter Leitung von José Mali war nun schon mehrmals im Haus Guldenhof aktiv. Und wir können nicht genug bekommen von dieser mitreißenden, fröhlich ansteckenden und zum Mitsingen anregenden Musik.

Herzlichen Dank für diesen schönen Nachmittag!

(Für den Förderverein Haus Guldenhof: Barbara Radtke)

Comments are closed.