Österlicher Kaffeenachmittag im Guldenhof

Kinder der benachbarten Kindertagesstätte Hohe Straße und der Kinderchor des Liederkranzes Hirschlanden hatten im Rahmen des April-Kaffeenachmittages des Fördervereins die Senioren auf das bevorstehende Osterfest eingestimmt. Die Jüngsten machten den Auftakt, sangen und imponierten insbesondere mit ihrem fröhlichen Tänzchen.

Nach der Kaffeepause, konnten die Flinken Socken dann eine weitere gut aufgelegte Kinderschar ankündigen: die Kinderchor-Kinder, begleitet von Chorleiterin Catherine Leiblein, dem Vorsitzenden des Liederkranzes und Mann am Klavier Reiner Sigle und der Betreuerin Claudia Endress. Die Lieder, die die jungen Sängerinnen und Sänger vortrugen gefielen ausnahmslos – der Hit aber war eindeutig der Schokoladen-Osterhasen-Twist. Klar, dass das begeisterte Publikum lange applaudierte und mit einer Zugabe belohnt wurde.

(Für den Förderverein Haus Guldenhof: Barbara Radtke)

Comments are closed.