Machen Sie mit – wir brauchen Sie! Helfer/innen für das Café im Haus Guldenhof gesucht

Ohne das Team um Erika Schäffer würde dem Haus Guldenhof ein wichtiges Highlight fehlen. Am Wochenende und an Feiertagen betreiben die Ehrenamtlichen des Teams von Frau Schäffer das Guldenhof-Café. Das Haus selbst könnte dieses Angebot aus wirtschaftlichen Gründen nicht selbst machen. Hier ist eine Lücke, die das Ehrenamt zugunsten von Bewohnern und Angehörigen schließen kann.

Die Angehörigen schätzen es, gerade an Wochenenden, wenn sie Zeit für Besuche haben,dass das Café im Haus geöffnet hat. In fröhlicher Runde genießt man Kaffee und Kuchen und kann sich vielleicht auch mit Besuchern an anderen Tischen austauschen. Die Umgebung ist klasse und im Sommer kann man draußen auf der schönen Terrasse sitzen. Gerne nehmen auch Spaziergänger, Wanderer oder Radfahrer das konkurrenzlose Angebot auf der Höhe in Hirschlanden an.

Erika Schäffer und ihr Team gehören zur großen Gruppe der Ehrenamtlichen im Haus Guldenhof. Sie brauchen jetzt Verstärkung, weil jüngere Teammitglieder in die Berufsausbildung gehen und nicht mehr dabei sein können.

Wir suchen nette Leute, die mindestens einmal im Monat einen Nachmittag helfen können und wollen. Gerne kann man einmal schnuppern. Frau Schäffer informiert gerne über, Aufgaben, Anforderungen und alles Weitere. Bitte rufen Sie Frau Erika Schäffer an Tel. 07156 6918 oder schicken Sie uns eine Mail: foerderverein@haus-guldenhof.de (Dr.Yvonne Kejcz,orsitzende des Fördervereins)

Comments are closed.