Dank an den Liederkranz – Filiale des Hof- und Scheurafest im Guldenhof

P1110685Es ist schon Tradition, dass der Liederkranz uns zum Hof- und Scheurafest einlädt. Gerne kommen die Bewohner, um den gespendeten Kuchen zu genießen und der Musik zu lauschen. Dieses Jahr fiel der Besuch auf dem Fest aus: das Wetter war zu unwirtlich. Kurzerhand organisierte das Ehepaar Pusch, dass die Kuchen, die vom Liederkranz für die Besucher vom Guldenhof bereit gestellt wurden, hoch ins Haus kamen. Dort traf sich die Runde der Festbesucher dann halt im Haus und genoss den köstlichen KuchenP1110683

Danke an den Liederkranz! Danke an das Ehepaar Pusch und Frau Kocher sowie Frau Roth für die Organisation und Betreuung. Und weil wir uns schon auf ein Musikfest eingestellt hatten, sangen wir einfach selbst. Fast eine Stunde lang schallten aus dem Kaffeezimmer fröhliche Volkslieder. Angestimmt von Wolfgang Pusch sang dort ein “TonART 90 Plus”- Chor – entfernt vom Liederkranzfest, aber mit der gleichen Inbrunst. Es war zwar kein Ersatz für die Musik in der Dorfmitte, aber Vergnügen hatte alle dabei und mit einem langen und gemütlichen Kaffeeklatsch klang ein schöner Nachmittag aus.

 

Comments are closed.