März-Kaffeenachmittag

Trio Großmann begeistert im Guldenhof

Robin und Sarah haben Musik im Blut. Wen wundert’s? Ihre Mama Andrea Großmann ist eine wunderbare Musikerin und hat uns schon viele schöne Stunden im Guldenhof bereitet.  Und so haben wir sie und ihre Kinder  auch dieses Mal wieder voll Vorfreude erwartet. Und natürlich wurden wir nicht enttäuscht: Die Hirschlanderin, die bei den Harmonikafreunden Schöckingen im Ersten Orchester aktiv ist, hatte für unsere Senioren im Guldenhof  ein Programm zusammengestellt, dass alle begeistert hat. Mit „alle“ sind neben unseren Senioren aus dem Haus, den Gästen von der Tagespflege und vom benachbarten Betreuten Wohnen auch unsere gern gesehenen Gäste  aus Hirschlanden und Ditzingen, Heimerdingen und Schöckingen gemeint. Wir hatten dank der Großmann-Familie volles Haus.

Alle hatten reichlich Gelegenheit an diesem wunderschönen Nachmittag, zuzuhören, mitzusingen und mitzuraten. Denn Andrea Großmann hatte wieder eines ihrer beliebten musikalischen Ratespiele mitgebracht.  Als Preis für jedes erratene Lied lockte eine der von Sarah und Robin selbst gebastelten prächtigen Blumen.

Wir, die Flinken Socken des Fördervereins Haus Guldenhof, bedanken uns für den schönen Nachmittag und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen. (Für den Förderverein: Barbara Radtke)

 

Comments are closed.